Was ist eigentlich…deutsch?

Ein Projekt des SV-Beirats der Oberschule Geestemünde

In der heutigen Zeit klingt das ja fast wie eine kleine politische Provokation.
In Deutschland wird die Frage des Deutsch-Seins immer schneller deutschtümelnd beantwortet. Und in manchem „nationalstolzen“ Land scheint es zur Zeit modern, die Deutschen gleich wieder mit Nazis gleichzusetzen, nur weil Sie demokratischen Grundrechten einen hohen Wert beimessen und Kritik und Anderssein als hohes „GUT“ zelebrieren.

Und warum liebst du Deutschland?

Unsere ersten Interviewpartner:

Weiterlesen

Gartenwettbewerb

1. Schulgartenwettbewerb Bremerhaven 2017/18

13 Schulen haben an dem diesjährigen Wettbewerb teilgenommen. Die Oberschule Geestemünde hat einen guten 4. Platz erzielt. Alle Beteiligten können stolz auf ihre Leistung sein. Sie gehen aus dem Wettbewerb mit einem gestärkten Gemeinschaftsgefühl hervor. Das wirkt sich positiv auf unser Schulklima und die Lernfreude aus.

Herzlichen Glückwunsch!

Fundamente für die Bildung


Die Gewerkschaft Erziehung und Wissen (GEW) hat sich am 26. September vor dem Bremer Rathaus für die die angemessene Ausstattung von Schulbauten, Schulen und Personal ausgesprochen und die Bildungsbehörde im Lande Bremen aufgefordert, die excellente Arbeit an Schulen ebenfalls excellent zu unterstützen.
Das SV-Team der OSG hat zusammen mit dem Stadtschülerring (SSR) an dieser Demonstration teilgenommen.

Schulhund Bijou hat wie immer die Aufsicht übernommen und die „Herde“ aus Schüler*innen und Lehrer*innen sicher begleitet.
Weiterlesen

COOLTOUR 2018

Wind wird Klang

Das Team vom Regionalmagazin „Buten und Binnen“ von Radio Bremen hat uns am Donnerstag besucht.

Drachen, die in der Luft vibrieren und über das altmodische Schnurtelefon direkt abgehört werden können, Bambusflöten von mehr als 3m Höhe, Windbäume mit mehr als 60 Windrädern – das sind u.a. die Zutaten für den Soundtrack „Windklang“ im Weserstrandbad. Bereits zum 5. Mal laden Oberschule Geestemünde und Unerhört- Verein für Neue Musik e.V. zum Saisonabschluss vom 20.-22. September im Rahmen der Cooltour 2018 an die Weser.
Weiterlesen

Daniel Düsentrieb im Weserstrandbad

Ja wenn Daniel Düsentrieb Musik machen würde, dann sicherlich mit Instrumenten, die unter Anleitung des Kölner Künstlers Ralf Schreiber entstehen. Da werden fleißig Schaltkreise auf Platinen gelötet und angetrieben von Solarzellen gibt es unerwartete Klangmodulationen aus Lautsprechern. Auch eine Invasion von Roboterinsekten ist geplant!
Weiterlesen

Konzert auf dem Radarturm

Urs Leimgruber Solo und Workshop Ensemble

Runde Räume sind immer eine akustische Herausforderung. Und wenn diese dann auch gefühlte 70 m über dem Meerespiegel einen Blick auf Stadt und Fluss eröffnen, gesellen sich Musik und Klang zum Sonnenuntergang. Der Schweizer Saxophon Künstler Urs Leimgruber spielt am Mittwoch, 19. September 19 Uhr auf dem Bremerhavener Radarturm ein Solokonzert.
Weiterlesen

Kinetische Objekte – Generierte Bilder

Ausstellung, Performance, interdisziplinäres Kunstprojekt

Projektarbeit und kulturelle Bildung wird an der Oberschule-Geestemünde im Rahmen von Werkstätten realisiert. An den Kursen und Arbeitsgemeinschaften nehmen Schülerinnen und Schüler im Alter von 11-16 Jahren teil. Hier werden in Workshops für die Kunstperformance elektronische Schaltkreise gelötet, die häufig in Abhängigkeit von variabel vorhandener Energie (Sonnie, Wind) mechanische Bewegung erzeugen.
Das Projekt wird vom 5.-7. September in der Galerie Goethe 45 vorbereitet und am 16.September auf dem Goethe Fest realisiert.

Weiterlesen

Junges Israel – August 2018

Seit 2012 pflegt die Medienwerkstatt der Immanuel-Kant-Schule/Oberschule Geestemünde eine Partnerschaft mit dem Musikkonservatorium in Rosh HaAyin/Israel. Musik und Medienarbeit stehen bei unseren jährlichen Arbeitstreffen in Israel und Deutschland auf der Agenda. Unsere arbeitsbezogenen Themen spannen bisher einen Bogen über Jugendkultur, Migration, Akkulturation hin zu den historischen Ereignissen, ausgelöst durch den Faschismus und die Herrschaft der Nazidiktatur im 3. Reich.

Unsere Ausstellung

Unser geplantes Programm: schedule projekt israel august 2018 final 1

Weiterlesen

It’s tea time

Wettbewerb „Vordenker für Bremen“.

Die Jury hat entschieden und wir sind zur Preisverleihung auf dem Hüttenfest im Stahlwerk von ArcelorMittal am 18. August eingeladen. Unter den 16 vergebenen Preisen gingen 4 Preise an Schulen und davon einer nach Bremerhaven. Haily Hamann und Alexander Krasteva haben für den SV-Beirat und die Garten AG eine Förderung in Höhe von 1000 € aus den Händen von Reiner Blaschek (Vorstandsvorsitzender ArcelorMittal Bremen) entgegengenommen. Weiterlesen