Geestemünde räumt auf!

Und die Oberschule Geestemünde beteiligte sich an der Aktion: Am Samstag, den 18. August 2018 trafen sich ca. 100 freiwillige Helfer und Helferinnen um 10.45 Uhr vor der BBU in der Klußmannstraße. Jeder Helfer und jede Helferin bekam Handschuhe, Müllsäcke und Müllgreifer. Um 11.00 Uhr startete die Sammelaktion und alle Helfer und Helferinnen der OsG liefen in Richtung Hamburgerstraße. Lehrer und Lehrinnen sowie Schüler und Schülerinnen sammelten dort und in der Umgebung Müll auf.

Um 13.00 Uhr trafen sich alle erneut auf dem Gelände der BBU. Insgesamt sammelte die OsG ca. 10-15 Säcke Müll. Anschließend gab es eine leckere Stärkung: Bratwürste und Getränke für Alle! Das war eine tolle Aktion!

Beitrag von Melina B. und Nicole Sch. aus der 9a!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.